Du möchtest etwas tun, was mit Dir zu tun hat?

Immer wieder gibt es Erwartungen in unserem Alltag, die wir erfüllen müssen. Dadurch entstehen Konflikte.

Wir brauchen Freiräume für uns selbst, in denen wir nicht unter Druck und Hochspannung sind. Hier kannst du sein wie du bist und deine Gefühle ausdrücken.

Das tut dir gut, entspannt dich, weil es dir gefällt.

Du hättest Lust, dich auszudrücken?

Du hast Ärger oder bist verliebt, dann hast du sicher Lust dazu:
Irgendwie, vielleicht im Malen oder du schriebst schon 'mal ein Gedicht ...

Wenn du dich einmal erholen willst vom "Schul- oder Familienstress", dir Malen gut vorstellen kannst, ohne dafür gleich zensiert zu werden ...

Du willst unterstützt werden, wenn du nicht gleich weißt, wo du anfangen sollst, mit dir und den Farben, dem Stift und dem weißen Blatt Papier ...

... dann komm und fang an

Du gehst deinen eigenen Weg in der Gestaltung, indem du deinen Ausdruck findest ... und auch sonst.

Du entdeckst spielerisch suchend deine Farben und Formen, deine Bilderwelt und dich dabei selber mit.

Das Malen "fällt dir zu" und du bist überrascht, was du alles kannst.

Verschiedene Materialien stehen dir in jeder Stunde nach eigener Wahl zur Verfügung.

Begabung ist gut, doch du kannst auch kommen, wenn du einfach Lust hast, mit dem Malen zu beginnen.

 

my own song

ich will nicht sein
so wie ihr mich wollt
ich will nicht ihr sein
so wie ihr mich wollt
ich will nicht sein wie ihr
so wie ihr mich wollt
ich will nicht sein wie ihr seid
so wie ihr mich wollt
ich will nicht sein wie ihr sein wollt
so wie ihr mich wollt

nicht wie ihr mich wollt
wie ich sein will will ich sein
nicht wie ihr mich wollt
wie ich bin will ich sein
nicht wie ihr mich wollt
wie ICH will ich sein
nicht wie ihr mich wollt
ich will ICH sein
nicht wie ihr mich wollt will ich sein
ich will SEIN

Ernst Jandl

Kunsttherapie für Jugendliche